Lederarmband selber machen – Werde kreativ!

Leder ist ein beliebtes Material für Kleidung und Schmuck. Vor allem für Armbänder eignet es sich durch seine haltbare und langlebige Substanz. Hol dir hier tolle Inspirationen für dein persönliches Lederarmband.

Lederarmband selber knüpfen

Anschaulich zeigt dir Youtuberin StarryNita in diesem Video, wie du dir ein schönes Lederarmband selber knüpfst. Ganz einfach nachgemacht.

Das Material Leder ist durch seine Haltbarkeit unglaublich beliebt. Außerdem sieht es als Schuh oder Tasche unglaublich chic aus. Doch auch in der Schmuckherstellung ist Leder eine beliebte Komponente. Wie wäre es, wenn du dich an einem selber gemachten Lederarmband versuchst?

Techniken

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, ein tolles Lederarmband herzustellen. Du kannst zum Beispiel einfach ein breites Stück Leder nehmen, es auf eine geeignete Schneideunterlagen legen und mit einem Cuttermesser Streifen hineinschneiden. Befestigst du nun noch Verschlüsse am Rand, hast du ein cooles Rockerarmband. Das Ganze kannst du dann noch mit Nieten oder anderen Accessoires aufpeppen, die du in jedem Bastelladen oder Hobbyversand im Internet bekommst.
Eine andere, einfache Möglichkeit ist das Flechten. Nimm dir einfach drei Lederbänder in deinen gewünschten Farben und flechte sie zusammen – zusammen geknotet ist dein ganz einfaches und schlichtes Lederband. Möchtest du ein bisschen mehr Arbeit hineinstecken kannst du dich im Knüpfen versuchen. Mit ausführlich beschriebenen Anleitungen ist das kein Hexenwerk.

Selbst gestaltete Lederarmbänder eignen sich perfekt als individuelles Geschenk für alle männlichen oder weiblichen Bekannten und Freunde. Durch Farbauswahl und Breite des Armbandes lässt es sich perfekt individuell auf den Geschmack des Beschenkten anpassen. Oder vielleicht tust du dir selbst mal was Gutes und bastelst ein Lederarmband ganz nach deinem Geschmack und schenkst es dir selbst?

ähnlicher artikel